Planungen

Auf der Grundlage der Bedarfsermittlung wird ein professioneller Ablaufplan erstellt, der kompatibel zu den Plänen von Architekten und Ingenieurbüros ist. Nach Rücksprache mit Ihnen entsteht daraus die Detailplanung - also Anschluss- beziehungsweise Installationsplan sowie Sockelplan.

 
Als Investor und Betreiber können Sie selbstverständlich davon ausgehen, dass alle in Frage kommenden Gesetze und Richtlinien berücksichtigt werden. Schlie▀lich profitieren Sie von einer 15-jährigen Erfahrung auf dem Sektor der Küchenplanung.